Handybundles und Handyverträge mit Zugaben im Überblick

Handybundle Konfigurator

    Wer Handybundles selbst zusammenstellen will ist mit einem Konfigurator richtig beraten. Mehr Details dazu gibt es hier:

Bundle-Anbieter

    LIVE DEAL

    www.getmobile.de

    o2 Doppel-Internet-Flat - Bundles 180x150

Unsere Smartphone App

Verpassen Sie keine Angebote mehr und bleiben Sie auf den neusten Stand in Sachen Mobilfunk und Handys!

mehr Details zur mobiSIM Tarifrechner App:
Was kann die App?

Kategorien






Blogverzeichnis
Mobile Phone Blogs - BlogCatalog Blog Directory
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Samsung Galaxy S5 – Vorbestellungen bald möglich



Kaum wurde das neue Samsung Galaxy S5 auf dem MWC in Barcelona der Fachpresse vorgestellt, bieten erste Anbieter das Smartphone schon zur Vorbestellung an. Bereits für 44,99 € kann das Galaxy S5 mit Vertrag auf www.mobildiscounter.de abgeschlossen werden, wobei mit der Auslieferung wohl frühestens ab April begonnen wird.
Einen Tick größer und ordentlich Zusatz-Leistung

Natürlich möchte Samsung seinem Galaxy Note nicht unbedingt selber Konkurrenz bereiten. Also wurde das Display des Galaxy S5 „nur“ um 0,11 Zoll vergrößert. Dabei handelt es sich nach wie vor um einen Screen auf AMOLED-Basis, der allerdings nun adaptiv ist, sprich noch besser auf seine Umgebung reagiert. Nicht viel hat sich hingegen bei der Auflösung getan. Samsung belässt es bei der 1920 × 1080 Pixel Full HD Auflösung, was aber nicht als Kritikpunkt ausgelegt werden sollte.

Noch kein Octa Core dafür aber High End Kamera

Den Exynos Octa Core Prozessor verbaute Samsung schon in einigen Ausführungen des Galaxy S4. Die Südkoreaner setzten aber auch bei der 5. Generation des Galaxy S weiterhin auf die Kraft von 4 Rechenkernen. Konkret handelt es sich dabei um den Snapdragon 801 mit 2,5 GHz. Dazu kommen noch 2 GB Arbeitsspeicher, die unter Android Kit Kat schnelles Multitasking zur Selbstverständlichkeit machen. Bei der Kamera hat Samsung ebenfalls nicht geknausert und einen 16-Megapixel-Chip verbaut, der selbst 4K-Videos aufnimmt und einen tollen HDR-Modus bereitstellt. Highlight ist aber der 0,3 Sekunden schnelle Autofokus, der in ersten Reviews mit Lob überschüttet wurde.

Datenfunk par excellence

Natürlich ist das S5 ein Oberklasse-Device mit LTE-Unterstützung. Unter optimalen Bedingungen und dem dazugehörigen Datentarif könnten also mobile Downloads mit bis zu 150 MBit/s erzielt werden. Richtig schnell ist aber auch das WLAN. Hierfür wird der AC-Standard erfüllt und es gibt gleich zwei Antennenpaare. Bei Bedarf kann LTE und WLAN simultan genutzt werden. Dieser Download-Booster soll selbst HD-Filme in unter 30 Sekunden herunterladen.





Noch Fragen zum Artikel, dem Handy-Bundle oder dem Produkt?