Mehr Transparenz für Handyverträge – Tophandybundles ist gestartet

Jena – Wo bekommt man das neue iPhone am günstigsten, welcher Händler hat das beste Angebot für das neue Samsung Galaxy S7? Verbraucher stehen oft vor einem großen Rätsel, wenn es darum gehen, Handyverträge und die passenden Tarife zu vergleichen, denn unterschiedliche Preisangaben und Preisfaktoren machen die Suche sehr komplex. Ist es nun besser beim Kauf 100 Euro mehr zu bezahlen oder lieber 5 Euro monatlich mehr? Und welche Einfluss hat die Aktivierungsgebühr auf die Gesamtkosten?

In diesem Tarifdschungel aus vielen Angebote gibt es mit tophandybundles.de nun ein neues Portal, dass einfach und transparent die Angebot zu den jeweiligen Handys listet und einen Vergleich damit sehr einfach macht.  Um die Transparenz zu erhöhen, nutzen wir den sogenannten 24-Monats-Index. Das ist ein Wert, der – vereinfacht gesagt – angibt, was man in den ersten beiden Jahre Vertragslaufzeit zahlen muss. Alle Fixkosten werden in diesem Wert zusammen gefasst.

Statt verwirrende mehrfache Preisangaben setzt Tophandybundles auf genau einen Wert für die Gesamtkosten der Tarife und Verträge. Sowohl die Kosten für die Hardware als auch die Kosten für die ersten 24 Monate werden darin zusammen gefasst.

Wir setzen dabei auf eine sehr einfache Idee.“, so Bastian Ebert von Tophandybundles.de “Der Kunden muss nicht mehr dutzende Angebote bei verschiedenen Anbietern vergleichen, sondern kann dies direkt über unser System vornehmen. Wir haben damit das System der Flugpreissuchen oder der Preisvergleiche allgemein auch für den Bereich der Handy und Smartphones mit Vertrag adaptiert.

Auf der Webseite finden sich die aktuellen Handymodelle (teilweise auch in verschiedenen Speicherversionen) und zu jedem Modell sind dazu die passenden Anbieter hinterlegt sowie die wichtigsten Angaben zu den Preise. Dazu gibt es auch immer den (automatisch berechneten) Wert für den 24 Monats Index, so dass man sehr schnell und einfach sieht, welche Kosten in den ersten 24 Monaten anfallen und wie günstig oder teuer ein Angebot im Vergleich mit der Konkurrenz ist.

Der Vergleich erfolgt dabei unabhängig von einem Anbieter und umfasst alle Netze sowie mehr als ein Dutzend Handy-Discounter auf dem Markt. Auf diese Weise bekommen Verbraucher sehr schnell einen breiten Überblick über Preise und Angebote.

Tophandybundles ist dabei kostenlos und erhebt auch keine persönlichen Daten für die Nutzung. Der Preisvergleich für Handys und Smartphones mit Vertrag kann ohne eine Anmeldung genutzt werden und steht ab sofort unter https://www.tophandybundles.de zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.